2 Gedanken zu „60 Sekunden Alien #2 – Der kleine Hobbit“

  1. Toller Podcast, bin gespannt, was ihr alles zu erzählen habt! Ihr habt euch gefragt, was es mit dem “[Schauspieler*in] as [Rolle]” in den Credits auf sich hat. Dazu ist es wichtig zu wissen, dass die Position in den Credits eine Rangliste darstellt, die einen kommerziellen Wert hat. Je öfter eine schauspielende Personen vorher ob denn Credits erscheint, desto höher ist ihre Chance in den A- oder B-Listen zu sein, die ihre Chance auf Rollen und ihre Gage bestimmen. Die Aufzählung mit “X as Y” bedeutet, dass die Reihenfolge in den Credits nicht als Rang gezählt werden kann – die relative Wichtigkeit zu anderen Schauspielenden ist unbestimmt, bzw. auch wenn der Eintrag am Schluss kommt, gilt er als “Top Billing”. Das geschieht oftmals bei etablierten Schauspielenden, die Nebenrollen übernehmen.

    1. Hi Lordampersand,

      Interessante Ausführung, vielen dank für deinen Beitrag!
      d.h. Mr. Kanaga war der Topverdiener in Alien? (vermutlich aufgrund seiner Rolle in James Bond)

      Gruss

      Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.